Das Käte Hamburger Kolleg „Recht als Kultur“ möchte einen Beitrag zum Verständnis von Recht in Zeiten einer voran- schreitenden Globalisierung normativer Ordnungen leisten.

Neuerscheinungen

Soeben ist mit den „Global Age Essays on Social and Cultural Change” von Martin Albrow ein weiterer Band in der „Schriftenreihe Recht als Kultur” erschienen. Martin Albrow war von Oktober 2012 bis September 2013 Fellow am Käte Hamburger Kolleg „Recht als Kultur”; seitdem ist er Senior Fellow des Kollegs.
 
Ebenfalls neu erschienen ist der von Werner Gephart und Siegfried Hermes herausgegebene Band „Recht” im Rahmen der Max Weber-Studienausgabe (MWS I/22-3), mit einem umfangreichen Nachwort von Werner Gephart.

Gemälde von Prof. Dr. Werner Gephart